Suche

Waldorfkindergarten Engeln

OT Engeln
Alte Dorfstraße 74
27305 Bruchhausen-Vilsen

Leiterin: Albertine Salzberger
Telefon: 04247 1808
E-Mail: waldorfkindergarten-engeln@web.de
Internet: www.waldorfkindergarten-engeln.de


Sonnenkreis mit 25 Kindern

Betreuungszeiten: Mo. bis Fr. von 7:30 bis 12:30 Uhr
Mo. bis Do. zusätzlich Nachmittagsbetreuung bis 15:00 Uhr

Bürozeiten: Di., Do. und Fr. 8:00 bis 12:00 Uhr


Grundlage des pädagogischen Verständnisses im Waldorfkindergarten ist die von Rudolf Steiner begründete Anthroposophie und die daraus hervorgegangene Waldorfpädagogik. Eine der zentralen Annahmen dieser Pädagogik ist, dass die menschliche Entwicklung in Zyklen von ungefähr sieben Jahren erfolgt. Der erste Zyklus beginnt mit der Geburt und endet mit dem Zahnwechsel und der Schulreife. In diesem Lebensabschnitt ist die Schaffung einer gesunden körperlichen Grundlage wichtig, auf die die seelische und geistige Entwicklung in den folgenden Jahren aufbauen kann.

Daraus ergeben sich die Schwerpunkte unserer Arbeit mit den Kindern. Für den Aufbau einer entwicklungsfördernden gesunden Leiblichkeit sind gesunde Ernährung, durchschaubare sichere und sich wiederholende Tätigkeiten und Strukturen, Körperwahrnehmung durch Bewegung, liebevolle Zuwendung durch vertraute, nachahmenswerte Menschen sowie eine aus Naturmaterialien künstlerisch gestaltete Umgebung von zentraler Bedeutung. Der Tagesablauf ist dem Rhythmus der Kinder und auch dem Ablauf einer familienähnlichen Struktur angepasst. Die Mahlzeiten werden täglich aus kontrolliert biologisch angebauten Zutaten frisch zubereitet. In dieser wohlriechenden und wohlschmeckenden Atmosphäre erleben die Kinder die Essenszubereitung als durchschaubaren Handlungsablauf mit.

Die Verantwortlichen des Waldorfkindergartens verstehen ihre Einrichtung als Raum der Begegnung und des voneinander Lernens. Das Kind soll darin unterstützt werden, sich selbstbewusst und voller Selbstvertrauen in seiner ihm eigenen Geschwindigkeit zu entwickeln sowie sein individuelles Potential zur Entwicklung zu bringen.