Suche

Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen

Das Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen - das Gedächtnis der Gemeinden

Im Nebengebäude des Rathauses, Lange Straße 11, befindet sich seit 2006 das Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen.

Unter Leitung des Samtgemeindearchivars Karl Sandvoß und Archiv-Mitarbeiterin Elisabeth Meyer werden hier alle Dokumente gesammelt, geordnet und aufbewahrt, die Auskunft über das Leben und die Vergangenheit in der Samtgemeinde und den Mitgliedsgemeinden Asendorf, Flecken Bruchhausen-Vilsen, ehemals Engeln, Martfeld, Schwarme und Süstedt geben.

Neben den Gemeindeakten befinden sich in den Beständen des Archivs aber auch Akten von Firmen, Vereinen und Verbänden, die das vielfältige Geschäfts-, Vereins- und kulturelle Leben in den Gemeinden widerspiegeln. Mittlerweile mehr als 250 Familien-, Haus- und Hofakten, Akten der Schulen, vielfältige Karten und Pläne, über 4000 Fotos und Dias ermöglichen eine umfangreiche Dokumentation des örtlichen Lebens. Weiterhin gibt es einen mehr als 1200 Titel umfassenden Bestand an Büchern zur Regionalgeschichte und den Bestand der Personenstandsbücher, deren Aufbewahrungsfrist im Standesamt abgelaufen ist.

Die Laufzeit der im Archiv lagernden Akten umfasst z. Zt. den Zeitraum von 1525 bis 2013. Das Archiv bewahrt alle Archivalien unter den klimatisch bestmöglichen Bedingungen auf, um sie auch für die Zukunft dauerhaft zu erhalten und nutzbar zu machen.

Die Bestände des Archivs der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen stehen Besuchern für Recherchezwecke zur Verfügung  und dienen zahlreichen Benutzergruppen, wie Heimat- und Familienforschern, Schülern, Arbeitskreisen, Geschichtsinteressierten usw. als wichtige Quellen und Grundlagen für die Recherche zu unterschiedlichen Themen.

Eine Einsichtnahme in die Bestände ist während der Öffnungszeiten oder nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Bestände des Archivs der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen

  Klicken Sie hier und schon erhalten Sie einen
Überblick über die Bestände des Archivs der
Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen und eine
Beschreibung der einzelnen Akten

Zwei Wege werden dort angeboten:
1. Suche nach Archiven über Karte
Klicken Sie bitte auf der Karte den Landkreis Diepholz und dann das Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen an. Hier finden Sie eine Übersicht über die Bestände des Archivs und können z. B. anhand von Suchbegriffen zu Ihrem Thema recherchieren, welche Aktentitel sich dazu im Archiv befinden.
2. Recherche in den Online-Findbüchern
Nach Eingabe des Suchbegriffs wird in den Beständen aller Archive recherchiert, die diese im Archivportal veröffentlicht haben, u. a. die Staatsarchive, viele Kommunalarchive, aber auch Kirchen- und Wirtschaftsarchive in Niedersachsen.

Die Recherche über das Archivportal bietet eine gute Möglichkeit, den Archivbesuch vorzubereiten, da der Überblick über die vorhandenen Akten eine schnelle Auswahl der benötigten Unterlagen ermöglicht.

Öffnungszeiten:

Montags und Donnerstags von 8.30 bis 12.00 Uhr und nach Vereinbarung.
Besucher sind immer willkommen, Terminwünsche bitte telefonisch vereinbaren.

Ansprechpartner:

Karl Sandvoß
Telefon: 04252 391-250
Telefax: 04252 391-100
E-Mail: archiv@bruchhausen-vilsen.de

Elisabeth Meyer
Telefon: 04252 391-252
Telefax: 04252 391-100
E-Mail: elisabeth.meyer@bruchhausen-vilsen.de

Postanschrift:

Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen
Lange Straße 11
27305 Bruchhausen-Vilsen