Suche

Die Zollhausboys

Termine

So, 22.03.2020, 18:00 Uhr

Hinweis

Die Veranstaltung ist kostenpflichtig.

Beschreibung

Die Zollhausboys sind eine Gruppe von vier jungen Bremern aus Syrien, die gemeinsam mit Pago Balke (Kabarettist) und Gerhard Stengert (Musiker) eine beeindruckende musikalisch-satirische Aufführung erarbeitet haben. Azad Kour, Ismaeel Foustok, Shvan Sheikho, Delyar Hamza sind vor einigen Jahren als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Zollhaus in Bremen untergebracht worden. Heute touren sie mit ihrem musikalisch vielfältigen und kabarettistischen Programm mit eigenen, überwiegend deutschen Texten durch Deutschland. Ihre Themen sind Flucht, Heimat und Fremdheit. Musikalisch bewegen sich die jungen Musiker zwischen Rock, Blues, Rap, Jazz und Folklore. In den Kabaretteinlagen bringen sie einen Einbürgerungstest, Fischers Fritze und auch Ernstes zwischen Krieg, Flucht, Heimweh und IS. Ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm gegen den Rechtspopulismus und gegen das Fremdeln.

Einlass ist ab 17:00 Uhr.

 

Zurück zur Auflistung »

Eintritt

12,00 €, ermäßigt 6,00 €

Anmeldung

Vorverkauf in allen Filialen von Kreissparkasse und Volksbank in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen, bei der Kreiszeitung in Hoya, Sulingen und Syke, sowei im TourismusService Br.-Vilsen (Bahnhof 2). Ermäßigte Karten für Berechtigte im Büro von Lebenswege Begleiten (Auf der Loge 17a) oder unter 04252 9098323, sowie ticket@lebenswege-begleiten.de

Veranstaltungsort

Halle
MENSA im Schulzentrum
Auf der Loge 9
27305 Bruchhausen-Vilsen

Veranstalter

Axel Hillmann
Lebenswege begleiten und die Samtgemeinde Br.-Vilsen
Auf der Loge 17a
27305 Bruchhausen-Vilsen

Telefon: 04252 9098323
E-Mail:
ticket@lebenswege-begleiten.de
Web:
https://www.lebenswege-begleiten.de/

Impressum | Datenschutz | Kontakt