News

13.06.2014

Bruchhausen-Vilsen - Verkehrsunfall

Am gestrigen Abend kam es in der Langen Straße in Bruchhausen-Vilsen zu einem Verkehrsunfall, bei dem niemand verletzt wurde und Sachschaden in Höhe von mindestens 15.000 Euro entstand. Ein 19-jähriger Fahranfänger wollte gegen kurz vor 20:00 Uhr mit seinem VW nach links in die Straße Am Scheunenacker abbiegen. Hierbei übersah er aus noch ungeklärter Ursache einen entgegenkommenden Audi eines 55-jährigen, es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Audi gegen einen weiteren PKW geschleudert, alle Fahrzeuge wurden beschädigt.