News

12.12.2014

Bruchhausen-Vilsen - Trunkenheit im Straßenverkehr

Mit fast 2 Promille Alkohol am Steuer wurde am gestrigen Nachmittag ein Autofahrer in Bruchhausen-Vilsen erwischt. Gegen 14:50 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei im Rahmen einer Routinekontrolle einen 43-jährigen Mann aus Bruchhausen-Vilsen, der auf der Bergstraße mit seinem VW-Bus unterwegs war. Den Verdacht, das der Mann unter Alkohooleinfluss stand, bestätigte ein Alcotest vor Ort, dieser ergab 1,97 Promille. Der Mann musste mit auf die Wache, wo ihm neben einer Blutprobe auch gleich der Führerschein abgenommen wurde. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.