News

14.01.2015

Bruchhausen-Vilsen - Verkehrsunfallflucht

Einen Schaden von rund 3000.- Euro hat ein unbekannter Fahrer am gestrigen Dienstag in der Zeit von 16.30 - 19.45 Uhr bei einem Unfall in Gehlbergen auf der Landesstraße 330 angerichtet und war geflüchtet. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit geriet er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Straße ab. Mit dem Fahrzeugheck stieß er gegen einen Zaunpfeiler, wodurch der Pfeiler, das Hoftor und ein Zaunelement beschädigt wurden. Danach entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort. Am Unfallort konnten abgebrochene Fahrzeugteile gesichert werden, demnach handelt es sich bei dem verunfallten Fahrzeug um einen silbernen Pkw Ford. Hinweise zu diesem Vorfall nimmt die Polizei Syke unter Tel: 04242/9690 entgegen.