News

08.03.2015

Verkehrsunfall in Asendorf

Ein 22-jähriger Sattelzug-Fahrer aus Bückeburg, eine 19-jährige VW Passat-Fahrerin aus Staffhorst und ein 48-jähriger Daimler-Fahrer aus Bassum befahren gestern, gegen 13:20 Uhr, die Alte Heerstraße in Richtung Nienburg. Aufgrund des Verkehrsaufkommens bremste der Sattelzug-Fahrer bis zum Stillstand ab, die nachfolgende Passat-Fahrerin ebenfalls, nur der Daimler-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Passat auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die VW-Fahrerin gegen den Sattelzugauflieger geschoben und verletzte sich dabei leicht. An allen drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 3.500 Euro.