News

05.05.2015

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am gestrigen Montagabend, gegen 20:10 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Bruchhausen-Vilsen die Bremer Straße (B6) nach Syke, als ihm eine 24-jährige Bassumerin mit ihrem VW die Vorfahrt nahm. Sie wollte von der Straße "Retzen" nach links auf die B6 abbiegen. Der Motoradfahrer bremste, kam ins Rutschen und kollidierte schließlich mit dem Pkw. Bei dem Verkehrsunfall verletzte sich der Motorradfahrer schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.