News

25.06.2015

9000 Euro Sachschaden in Asendorf

Ein Mazda-Fahrer und ein Mercedes-Fahrer fuhren gestern, gegen 09:00 Uhr, auf der Alten Heerstraße hintereinander. Der Vorausfahrende 68-jährige Asendorfer wollte nach links auf ein Tankstellengelände fahren und zeigte das durch Blinken an. Aufgrund des Gegenverkehrs musste er allerdings halten und warten. Der hinter ihm fahrende 79-jährige Mercedes-Fahrer aus Asendorf erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Mazda auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden von etwa 9000 Euro. Da beide Autos nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden.