News

21.09.2015

Dreister Einbruch in Süstedt

Einbruch in Schweinemaststall - 3 Tiere getötet und gestohlen Süstedt - Uenzen Freitag - 18.09. - 17:00 - Samstag - 19.09.2015 - 07:00 Dreister Einbruch in der Nacht zum vergangenen Samstag - unbekannte Täter brechen in einen Maststall in der Nähe von Uenzen ein. Noch im Stall werden von den Tätern drei Schweine getötet, nach draußen gezerrt und höchstwahrscheinlich mittels eines Fahrzeuges vom Tatort abtransportiert. Der geschädigte Landwirt beziffert den materiellen Schaden auf ca. 550,-EUR. Mitteilungen über verdächtige Beobachtungen bitte an die Polizei Br.- Vilsen oder Syke