News

19.01.2016

Bruchhausen-Vilsen - Fahren unter Alkoholeinfluss

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Sonntag gegen 12:20 Uhr ein 25-jähriger Audifahrer aus Schweringen in der Bahnhofstraße angehalten und kontrolliert. Den Verdacht, dass der junge Mann unter Alkoholeinfluss stand, bestätigte ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest mit 1,42 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Der Mann muss nun mit einem Strafverfahren rechnen.