News

25.02.2016

Bruchhausen-Vilsen - Trickdiebstahl

Ein unbekannter Täter klingelte am Mittwoch, gegen 09:30 Uhr, an einem Wohnhaus "Am Hohen Kamp" und gab vor, die Rauchmelder kontrollieren zu wollen. Der Hausbewohner begleitete den Täter anschließend durch die Räume, bis es erneut klingelte. Während der Bewohner zur Haustür ging und dort niemanden antraf, entwendete der Täter Bargeld aus den Räumlichkeiten. Die Feuerwehren des Landkreises Diepholz haben bereits im Januar vor diesen Maschen gewarnt. Dem schließt sich die Polizei an und rät, keine Fremden ins Haus zu lassen. Rufen Sie bei Unsicherheiten sofort die Polizei an. Hinweise zu dem aktuellen Vorfall nimmt die Polizei Bruchhausen-Vilsen unter 04252/938510 entgegen.