News

31.03.2016

Süstedt - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Ein 56-jähriger Bremer befuhr am Ostermontag, gegen 12:00 Uhr, mit seinem Rennrad die Straße "Bergkämpe", als ihm plötzlich ein unbeaufsichtigter Hund vor sein Rad lief. Der Radler stürzte und verletzte sich leicht, der Hund blieb unverletzt. Der Schaden am Rennrad beträgt ca. 3.000 Euro.