News

06.05.2016

Süstedt - Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kradfahrer

Ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Syke und eine 56-jährige VW Caddy-Fahrerin aus Bremen fuhren am Sonntag gegen 16:30 Uhr in dieser Reihenfolge auf der Straße "Uenzen" in Richtung Bundesstraße 6. Der Kradfahrer rollte an den Einmündungsbereich und bremste aufgrund des Verkehrsaufkommens bis zum Stillstand ab. Dies realisierte die nachfolgende VW-Fahrerin zu spät und fuhr auf das Krad auf. Durch den Aufprall wurde der Motorradfahrer leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden, das Motorrad musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1.500 Euro.