News

12.04.2017

Asendorf - Trickdiebstahl

Am Mittwoch, 12.04.17, gegen 14:35 Uhr wurde eine 53-jährige Frau aus Blender in Asendorf, Altenfelder Weg, Opfer eines Trickbetrügers. Im Eingangsbereich des dort ansässigen Sonderpostenmarktes wurde sie von einem ihr unbekannten Mann angesprochen und gebeten, ein 2-Euro-Stück zu wechseln. Sie nahm ihr Portmonee, suchte nach passendem Kleingeld und bekam nicht mit, dass der Mann ihr währenddessen aus ihrer Börse 450 Euro Scheingeld und ihren Personalausweis entwendete. Der Täter verabschiedete sich und fuhr vermutlich mit einem schwarzen VAN in unbekannte Richtung davon. Kurze Zeit bekam die Geschädigte ihren Personalausweis wieder, ein Kunde hatte ihn auf dem Parkplatz gefunden.