News

23.05.2017

Schwarme/Martfeld - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person und Sachschaden

Am Sonntag, 21.05.17 gegen 15 Uhr befuhren ein 36-jähriger Lkw-Fahrer und eine 29-jährige Renault-Fahrerin in dieser Reihenfolge die Bremer Straße in Richtung Martfeld. Kurz vor dem Ortseingang bremste der Lkw-Fahrer ab und setzte seinen linken Blinker, die Renault-Fahrerin bremste ebenfalls. Nachdem der Lkw-Fahrer jedoch weiter geradeaus fuhr, um dann ein zweites Mal abzubremsen, reagierte die nachfolgende 29-jährige zu spät und fuhr auf den Lkw auf. Durch den Aufprall zog sich die 29-Jährige leichte Verletzungen zu und wurde nach der Erstversorgung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Renault musste abgeschleppt werden, der geschätzte Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro.