Startseite Kontakt
Suche

Wiehe-Bad Bruchhausen-Vilsen

Wiehe-badSchwimmmeister: Johann Esdorn
Am Bürgerpark 18
27305 Bruchhausen-Vilsen
Telefon: 04252 1838

  • Schwimmer-, Nichtschwimmer- und Kleinkinderbecken
  • beheizt
  • behindertengerechte Ausstattung (Hebevorrichtung, Umkleide, Dusche und WC)
  • wettkampfgerechtes Schwimmerbecken mit sechs 50 m-Bahnen
  • Breitwellenrutsche (2 m breit und 12,40 m lang)
  • viele weitere Angebote innerhalb des Bades (Spielgeräte, Beachsoccer-Court, Tischfußball, Billard, Beachvolleyballspielfeld, Tischtennis, Basketballspielfeld, Kiosk etc.)
  • rd. 5.000 qm Liegewiese
  • viele Angebote im unmittelbaren Umfeld (Kurpark, Minigolf, Kneipp-Anlage, Waldwanderwege, Museumseisenbahn, Restaurant etc.)


Öffnungszeiten:

Die diesjährige Badesaison im Wiehe-Bad Bruchhausen-Vilsen startet am 01.05.2018 um 10.00 Uhr.
Mindestens bis zum 31.08.2018 gelten folgende Öffnungszeiten und Hinweise:

Werktag

13.00 bis 21.00 Uhr

(Einlass bis 20.30 Uhr)

Samstag, Sonntag und Feiertag

10.00 bis 19.00 Uhr

(Einlass bis 18:30 Uhr)

in den Sommerferien täglich ab

10.00 Uhr

 

Frühbaden*: Montag bis Freitag
(außer Feiertag)

05.30 bis 09.00 Uhr
 

(Einlass bis 08.30 Uhr)
 

* Das Angebot „Frühbaden“ kann nur von Zehner- und Saisonkarteninhaber genutzt werden.


Weitere Hinweise:

Eintrittspreise hier

Die angegebenen Endzeiten sind Schließzeiten, zu denen das Bad verlassen sein muss.

Kinder unter 14 Jahren, die ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten sind, müssen das Bad um 18.00 Uhr verlassen.

Mit einer gültigen Zehner- und Saisonkarte für das Wiehe-Bad kann auch das Freibad Schwarme besucht werden.

Schulklassen müssen sich mindestens einen Werktag vorher bei der Samtgemeinde unter der Telefonnummer 04252 391-409 oder -411 anmelden.

Bei Veranstaltungen (z. B. Schwimmwettkämpfe) kann das Bad ganz oder teilweise geschlossen werden.

Bei zusätzlichen Angeboten (z. B. Nachtbaden) ist der Eintritt nur durch Erwerb einer Einzelkarte möglich.

Die Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen behält sich vor, das Freibad bei extrem schlechter Witterung (an regnerischen / verhältnismäßig kalten Tagen) zu schließen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen und entsprechend hoher Besucherzahl wird ggf. abends die Öffnungszeit verlängert.

Rufen Sie bei Unklarheiten bitte vorher im Wiehe-Bad in Bruchhausen-Vilsen unter Tel. 04252 1838 oder bei den untenstehenden Ansprechpartnern im Rathaus an.


Ansprechpartner/in:

Nils Igwerks
Telefon: 04252 391-409
Telefax: 04252 391-100
E-Mail: nils.igwerks@bruchhausen-vilsen.de

Lisa Müller
Telefon: 04252 391-411
Telefax: 04252 391-100
E-Mail: lisa.mueller@bruchhausen-vilsen.de


Förderverein:

Am 12.12.2005 ist der Förderverein Wiehe-Bad Bruchhausen-Vilsen e. V. gegründet worden.

Der Verein hat sich die ideelle und finanzielle Unterstützung zur Sicherung des Bestandes, der Unterhaltung und des Betriebes des Wiehe-Bades in Bruchhausen-Vilsen als Sportstätte für die Allgemeinheit zur Förderung des Schwimmsports und des Gesundheitswesens zum Ziel gesetzt.

Haben Sie Fragen zum Förderverein oder möchten Sie Mitglied werden, dann informieren Sie sich bitte bei Frau Daniela Immoor (1. Vorsitzende), Telefon: 04252 3700 oder Herrn Dieter Schütt (2. Vorsitzender), Telefon: 04252 913260.

Weitere Informationen zum Wiehe-Bad und zum Förderverein Wiehe-Bad e.V. finden Sie hier.

Eintrittspreise für das Wiehe-Bad Bruchhausen Vilsen und das
Freibad Schwarme

Einzelkarten Kinder und Jugendliche (ab 3 bis 17 Jahre)
Erwachsene (über 18 Jahre)
1,50 €
3,00 €
Familientageskarten 1 Erwachsener und 2 Kinder / Jugendliche
2 Erwachsene und 2 Kinder / Jugendliche
je weiteres Kind bzw. weiteren Jugendlichen
5,50 €
8,00 €
1,00 €
Zehnerkarten Kinder und Jugendliche (ab 3 bis 17 Jahre)
Erwachsene (über 18 Jahre)
12,00 €
24,00 €
Saisonkarten Kinder und Jugendliche (ab 3 bis 17 Jahre)*
Erwachsene (über 18 Jahre)
Ehepaare/Familien mit Kindern (unter 21 Jahre)*
28,00 €
55,00 €
92,00 €
Schulklassen und Kindergartengruppen von innerhalb der Samtgemeinde, je Klasse
von außerhalb der Samtgemeinde, je Klasse
20,00 €
35,00 €

Ermäßigungen:
(gegen Vorlage der entsprechenden Ausweise)

  • Schüler und Studenten (über 18 Jahre) zahlen jeweils den Preis für Kinder/Jugendliche
  • Schwerbehinderte, „Juleica-Inhaber“ und Sportassistenten zahlen jeweils 50 % des regulären Preises.

* Nur im Rathaus: Gegen Vorlage des aktuellen Leistungsbescheides oder des Kundenausweises der Tafel werden für Kinder/Jugendliche (bis 17 Jahre) von Empfängern laufender Sozialleistungen nach SGB II und XII diese Saisonkarten ermäßigt (Kinder/Jugendliche: 22,00 € / Familien mit Kindern: 72,00 €).

Impressum | Datenschutz | Kontakt