Startseite Kontakt
Suche

Wind- und Wassermühlen entdecken

Stühr-Mühle

1878 wurde die Stühr-Mühle vom Baumeister Fahlenkamp für den Müller Carl Meyer gebaut.

1945 wurde der Galerieholländer durch Beschuss stark beschädigt. 1949 wurden die Flügel abgenommen und bis 1954 wurde dann mit Motorkraft gemahlen. Die Mahlgänge wurden an andere Mühlen weitergegeben. Danach wurde die Mühle stillgelegt. Seitdem verfällt das Bauwerk. Am 13.5.1991 wurde die Mühle unter Denkmalschutz gestellt. Im September 1994 bekam die Mühle ein Notdach. Seit 1995 beteiligen wir uns an den Mühlentagen.

Betreuung und weitere Informationen:
Marion Hofmann und Lothar Klerings
Bruchhauser Straße 29
27327 Martfeld
Telefon: 04255 1379

Impressum | Datenschutz | Kontakt