Notbetreuung in den Kindertagesst├Ątten bis zum 14.02.2021

Liebe Eltern,

die Kindertagesstätten in Niedersachsen sind bis zum 14.02.2021 weiterhin geschlossen und befinden sich in Szenario C. Es wird eine Notbetreuung für bis zu 13 Kinder in Kindergartengruppen und 8 Kinder in Krippengruppen angeboten.

Laut Rahmenhygieneplan bedeutet das, dass die Kinder aufgenommen werden, deren Eltern in bestriebsnotwendiger Stellung in einem systemrelevanten Beruf tätig sind. Zulässig ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen, für Integrationskinder und Vorschulkinder.

Für den Zeitraum ab dem 01.02.2021 müssen Sie Ihr Kind bei Bedarf bitte unverzüglich erneut in der Kindertagesstätte anmelden.

Die Vordrucke für die Anmeldung zur Notbetreuung sowie die Arbeitgeberbescheinigung geben Sie bitte bis spätestens Donnerstag, den 28.01.2021 in der jeweiligen Kindertagestätte ab.

Die Vordrucke finden Sie hier:
Vordruck Anmeldung Notbetreuung ab 01.02.2021
Arbeitgeberbescheinigung zur Notbetreuung

Elternbeiträge für die Benutzung und die Verpflegung werden im Monat Februar 2021 seitens der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen zunächst nicht abgebucht bzw. sollten auch nicht überwiesen werden.