Flecken Bruchhausen-Vilsen bleibt „Luftkurort“

Der Flecken Bruchhausen-Vilsen bleibt „Luftkurort“ und ist damit weiterhin der einzige zwischen Bremen und Hannover.

Seit 1976 - also nun seit 45 Jahren – trägt der Flecken Bruchhausen-Vilsen das Prädikat „staatlich anerkannter Luftkurort“.

Im Jahr 2010 erteilte das Niedersächsische Wirtschaftsministerium letztmalig die Erlaubnis das Prädikat zu führen. Zehn Jahre später stand im November 2020 die erneute Überprüfung an. Bei einem Ortstermin im Juni 2021 wurden die Anerkennungsvoraussetzungen durch das Amt für regionale Landesentwicklung (ArL) Leine-Weser geprüft.

Doch bis zur Weiterbewilligung war es eine arbeitsintensive Zeit, denn in dem Antrag mussten über 80 Fragen beantwortet werden. Unter anderem mussten allgemeine Angaben zur Infrastruktur und zum Ortsbild zusammengetragen werden, außerdem ging es um Themen wie die Abwasser- und Abfallentsorgung, Erholungseinrichtungen, Ruhe- und Grünzonen, Bebauungs- und Flächennutzungspläne und Lärmschutz. Aber auch um Freizeiteinrichtungen und Statistiken, dem Rad- und Wanderwegenetz, Kultur, Sport sowie das Thema Barrierefreiheit. Daneben ist ebenfalls eine zentrale Anlaufstelle, der TourismusService, mit seinem breit gefächerten Angebot von hoher Bedeutung. Hier wurden unter anderem das Angebot an Flyermaterial und die Qualitätsauszeichnungen wie Zertifizierungen betrachtet.

Verschiedene Analysen und Gutachten wie eine Bioklimatische Beurteilung (alle 10 Jahre), ein Luftqualitätsgutachten (alle 10 Jahre – einjährige Messreihe) sowie eine Bescheinigung des Nieders. Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) (alle 3 Jahre), welche bestätigt, dass der Ort frei von Hygieneschädlingen (insbesondere Ratten) ist, mussten darüber hinaus eingereicht werden.

Weitere Informationen zu den touristischen Angeboten erhalten Sie beim:
TourismusService Bruchhausen-Vilsen
Bahnhof 2
27305 Bruchhausen-Vilsen
Telefon: 04252 9300-50
E-Mail: tourismus@bruchhausen-vilsen.de

Wir haben für Sie geöffnet:
Mo., Mi., Fr.: 09:00 bis 13:00 Uhr
Di. und Do.: 09:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr