Germany4Ukraine – Hilfe-Portal der Bundesregierung für Geflüchtete aus der Ukraine

In Folge des russischen Angriffskrieges befinden sich gegenwärtig zahlreiche Menschen aus der Ukraine auf der Flucht, ein Großteil von ihnen sind Frauen und Kinder. Um schnell und gezielt zu unterstützen, hat das Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) heute das Hilfe-Portal Germany4Ukraine gestartet.ukraine

Germany4Ukraine.de ist ein Informationsangebot für geflüchtete Menschen aus der Ukraine. Sie erhalten so eine vertrauenswürdige, sichere, digitale Anlaufstelle mit den wichtigsten ersten Infos nach ihrer Ankunft in Deutschland. Die Informationen und Leistungen des Portals sind auf Ukrainisch, Russisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Über die kommenden Wochen wird Germany4Ukraine.de fortlaufend weiterentwickelt und inhaltlich ausgebaut, unter anderem gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit, der Bundesagentur für Arbeit und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.