Suche

Musik im Park

Am 11. Mai um 19:30 Uhr geht es wieder los! Die Eröffnung der Musik im Park-Reihe 2022 startet und wird in diesem Jahr von der lokalen Blues- und Rockband „Used“ übernommen.

„Used“ ist eine Blues- und Rockcoverband mit viel Freude und Leidenschaft für die Musik. Alle Mitglieder machen ihr Leben lang Musik und spielten oder spielen in Bands wie z.B. Unchained, Autumn Skies, Underdoxx oder den Rocktools. Die Band Used formierte sich dann vor drei Jahren und probt seither regelmäßig in Nettelstedt bei Minden. Die vier Musiker spielen handgemachte Musik unter anderem von ZZ Top, Led Zeppelin, den Counting Crows bis hin zu Stevie Ray Vaughan, Pearl Jam und Joe Bonamassa.

Weiter geht es mit der Musik im Park-Reihe am 15. Juni mit Rock 4 U.

Einer Band die vor 22 Jahren als musikalischer Ausgleich im Keller entstand. Sie sind aus der Oldie und Rockwelt nicht mehr wegzudenken. Mit dem ersten öffentlichen Auftritt war klar, die Band trifft mit dem Repertoire genau den Nerv der Zuhörer. Keine Tanzveranstaltung, kein Schlager, „NEIN“, Konzerte und genau das ist es. Bis auf ein paar kleine personelle Veränderungen, ist die Band bis heute unverändert. Um auch modernere Rockstücke spielen zu können, wurde die Band auf sechs Mitglieder aufgestockt. Zusätzliche Instrumente können live eingesetzt werden. Die Stimmenvielfalt der Musiker erlaubt es, auf fast jede Größe der Rockwelt zuzugreifen, sei es Joe Cocker, Tina Turner, Sting, Eric Clapton, Ian Anderson, Melissa Etheridge, Van Halen oder Robbie Williams -um nur einige zu nennen. Selbst Klaus Büchner, Tote Hosen, Marius Müller-Westernhagen fügen sich als Deutschrock ins Repertoire ein. Auch Gruppen, wie Toto, Status Quo, Eagles, Amerika und viele mehr, bekommen die Zuhörer auf den Konzerten zu hören.

Am 06.07.spielt „Akkis Garage“ im Kurpark. Eine Indie- und Rockband mit eigenen deutschsprachigen Liedern.

„Akkis Garage“, das heißt vier Männer mit einer klaren Aussage und einem Statement zum Leben und zu dieser Welt in der wir leben. Die Bandmitglieder leben gerne und wollen Spaß haben, gerade auch auf der Bühne! Die eingängigen deutschen Texte und die Refrains mit Ohrwurmcharakter lassen die Zuhörer schnell einen Zugang zu ihrer Musik finden. Die Zuhörer identifizieren sich schnell mit den Inhalten und infizieren sich mit der einfach gestrickten, aber ehrlichen Musik. Der Musikstil der Band ist irgendwo zwischen den Toten Hosen und Tim Bendzko zu finden, dabei wagen sie aber auch gerne Ausflüge in die Achtziger. Die deutschen Texte sind mal ernst und tiefgründig, dann wieder heiter und stimmungsvoll. Aber auf jeden Fall mit ordentlich Spaß zu genießen!

Am 03.08. kommt die BEAT- und ROCK’n ROLL Band „Die Sidekicks“ aus Hannover nach Bruchhausen-Vilsen. Die Besucher können sich auf rockige Musik aus den 50er und 60er Jahren freuen. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Die Sidekicks haben alles drauf, was in den 50er und 60er Jahren die Charts stürmte! Dabei wird das Publikum gerne mit einbezogen, sei es durch Tanzen oder Singen.

Es werden Songs von den Beatles, den Hollies, Chuck Berry, Elvis Presley, Roy Orbison, außerdem von den Rolling Stones, den Kinks, Status Quo, den Troggs sowie vielen anderen bekannten Künstlern in eigenem Stil gecovert. Songs wie „Monster Mash“, „Jack The Ripper“ oder „Those Were The Days“ werden auch mit entsprechender Bühnenkleidung in Szene gesetzt.

Tanzeinlagen für das Publikum sind bei Songs wie „Time Warp“ (Rocky Horry Picture Show), Twisting The Night Away (…”everybody do the watusi and now fly!“) oder “Skinny Minny” Pflicht!

Mehrstimmiger Satzgesang, krachende Beats aus den Original-Gitarren der wilden Zeit und ein Tier an den Drums erzeugen den gewünschten Sound. Die Sidekicks verstehen es bei ihren Gigs das Publikum immer wieder mitzureißen und  lassen die Post abgehen.


Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt.


TourismusService Bruchhausen-Vilsen
Bahnhof 2
27305 Bruchhausen-Vilsen
Telefon: 04252 9300-50
E-mail: tourismus@bruchhausen-vilsen.de


Hier finden Sie einen Film von Musik im Park und Sonntagskonzert.

Impressum | Datenschutz | Kontakt